Datei:2010-09-22 pe sfr tag des fluechtlings 2010.pdf

Aus Archiv der Aktion 3.Welt Saar
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Originaldatei(1.240 × 1.753 Pixel, Dateigröße: 89 KB, MIME-Typ: application/pdf)

Pressemitteilung 22. September 2010

Pressegespräch zum Tag des Flüchtlings 2010 – Was gibt’s Neues in Sachen Lager Lebach?

am Donnerstag, 30. September, 11 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Saarlouis Kaiser-Friedrich-Ring 46, 2. Stock mit Peter Nobert, Saarländischer Flüchtlingsrat (SFR) und Arthur Biesalski, Ökumenisches Netzwerk Rhein, Mosel, Saar.

Sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich des Tags des Flüchtlings am 1. Oktober 2010 möchten wir Sie zu einem Pressegespräch mit Peter Nobert vom Vorstand des Saarländischen Flüchtlingsrates und Arthur Biesalski vom Ökumenischen Netzwerk Rhein, Mosel, Saar einladen. Im Mittelpunkt steht dabei die aktuelle Situation der Flüchtlinge im Lager Lebach? Was wurde seit der Anhörung im Saarländischen Landtag (27.05.2010) seitens der Landesregierung getan? Wird es für die rund 830 Flüchtlinge konkrete Verbesserungen geben oder soll doch alles beim Alten bleiben?

Zum Hintergrund: Der Tag des Flüchtlings wird alljährlich am Freitag im Rahmen der Interkulturellen Woche begangen. Das diesjährige Motto lautet: „Mit Diskriminierung macht man keinen Staat.“

Mit freundlichen Grüßen

Waltraud Andruet

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell01:10, 21. Dez. 2018Vorschaubild der Version vom 21. Dezember 2018, 01:10 Uhr1.240 × 1.753 (89 KB)Maintenance script (Diskussion | Beiträge)
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Keine Seiten verwenden diese Datei.

Metadaten