Datei:1998-02-19 taz Leserbrief Castor Fußball.pdf

Aus Archiv der Aktion 3.Welt Saar
Wechseln zu: Navigation, Suche
1998-02-19_taz_Leserbrief_Castor_Fußball.pdf(0 × 0 Pixel, Dateigröße: 647 KB, MIME-Typ: application/pdf)

Losheim, den 19.2.1998

An die tageszeitung Redaktion : Leserbriefe

Leserbrief zu dem Artikel ,,Fußballerisch Dritte Welt", tageszeitung, 3 .2. 98

Castor & Fußball

Herzlichen Glückwünsch zu der gelungenen Querspalte von Rene Martens vom 3. Feburar · 1998. Er kann nicht verstehen, warum die AKTION 3.WELT Saar sich dafür einsetzt, wegen der Castorblockaden kein Fußballspiel ausfallen zu lassen. Macht nichts. Manche Rätsel bleiben auf ewig ungelöst. Aber er hat es aufgrund seines sicheren politischen Instinktes geschaffi, in seinem Kommentar zu unserer Presseerklärung „Das haben wir nicht gewollt" die alten Argumente mancher Grüner und der CDU im Saarland aufs Trefflichste zu reproduzieren. Zusammen mit der CDU und anderen vertrittt er die Auffassung, daß 3.Welt Organisationen sich gefälligst um ihren „Auftrag" zu kümmern haben: Entweder weit weg in der sogenannten 3.Welt oder auf der ihnen zugewiesenen Spielwiese in der BRD ergebnislos, unter pädagogischer Betreuung, vor sich hinzuarbeiten. Die Politik sollen sie den Parteien und Journalisten überlassen. Und wer Parteien ihr Monopol auf Politik streitig macht, ruft logischerweise ihre mentalen Kofferträger auf den Plan. Nun, nach längerem öffentlichem Gezetere haben die Bündnisgrünen an diesem(!) Punkt die Zusammenarbeit mit der CDU aufgekündigt und ihre Entscheidung der Mittelstreichung gegenuber der AKTION 3.WELT Saar revidiert.

Was die Sache mit dem Fußballgott angeht, bleiben wir als FC Homburg-Fans verständnisvoll, da Martens als bekannter St. Pauli Anhänger allen Grund hat, dem SaarFußball gram zu sein, hat doch der FC St. Pauli bei den letzten zwei Spielen gegen den FC08 Homburg keine Schnitte (Punkte) gemacht. Dumm gelaufen. In der nächsten Zweitligasaison darf dann St. Pauli - der FC08 Homburg steigt jetzt auf - wieder zum Punkteabgeben ins Saarland kommen.

Für die AKTION 3.WELT Saar Marc Weißer, Saarbrücken

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomMaßeBenutzerKommentar
aktuell17:10, 20. Okt. 20180 × 0 (647 KB)Maintenance script (Diskussion | Beiträge)
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Diese Datei wird auf keiner Seite verwendet.