Datei:2007-09-03 (18) pe-islam-gg-homburg-11-9-07.pdf

Aus Archiv der Aktion 3.Welt Saar
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Originaldatei(1.240 × 1.753 Pixel, Dateigröße: 196 KB, MIME-Typ: application/pdf)

3. September 2007 Nr. 18

„Islam und Grundgesetz“ – Vortragsveranstaltung am 11.September in Homburg

„Islam und Grundgesetz“ ist der Titel einer Kooperationsveranstaltung des Protestantischen Forums Saar-Pfalz und der „Aktion 3. Welt Saar“: Dienstag, 11. September 2007, 20 Uhr, Homburg, Siebenpfeiffer-Haus, Kirchenstraße 8. Als Referentin konnte Arzu Toker aus Köln gewonnen werden, die stellvertretende Vorsitzende des „Zentralrates der Ex- Muslime“. Sie wurde 1952 in der Türkei geboren, lebt seit 1974 in Deutschland und war 12 Jahre lang Rundfunkrätin beim WDR. Pfarrer Dr. Klaus Beckmann moderiert die Veranstaltung und Klaus Blees, der im „Kompetenzzentrum Islamismus“ der „Aktion 3.Welt Saar“ mitarbeitet, spricht ein Grußwort. Der Aufbau des Kompetenzzentrums und die Veranstaltung werden von der Europäischen Union / Europäischer Flüchtlingsfonds gefördert. Der Vortrag „Islam und Grundgesetz“ findet am Jahrestag der islamistischen Anschläge in New York vom 11.9.2001 statt. Die Referentin setzt sich kritisch mit den Versuch von Teilen der islamischen Welt auseinander, jeden Bereich des Alltags und des öffentlichen, politischen Lebens zu dominieren.

Weitere Informationen: Protestantisches Forum Saar-Pfalz, Pfarrer Dr. Klaus Beckmann, Telefon 06841 / 78860, Aktion 3. Welt Saar, Weiskirchener Str. 24, 66679 Losheim am See, Telefon 06872 / 9930- 56, E-Mail: a3wsaar@t-online.de, www.a3wsaar.de

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell19:45, 9. Dez. 2018Vorschaubild der Version vom 9. Dezember 2018, 19:45 Uhr1.240 × 1.753 (196 KB)Maintenance script (Diskussion | Beiträge)
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Keine Seiten verwenden diese Datei.

Metadaten