Datei:2000-11-12 (52) pe-kindertag-dillingen-11-00.pdf

Aus Archiv der Aktion 3.Welt Saar
Wechseln zu: Navigation, Suche
2000-11-12_(52)_pe-kindertag-dillingen-11-00.pdf(0 × 0 Pixel, Dateigröße: 120 KB, MIME-Typ: application/pdf)

Nr. 52 / 12. November 2000

Montag, 20. November: Tag der Kinderrechte, Rathaus Dillingen. AKTION 3.WELT Saar beteiligt sich am Tag der Kinderrechte: Werbung für Bälle ohne Kinderarbeit. Materialien zu Kinderrechten für Bildungsarbeit

Die AKTION 3.WELT Saar beteiligt sich am „Internationalen Tag der Kinderrechte“, der jedes Jahr am 20. November begangen wird. Zu diesem Anlaß wurde im Rathaus Dillingen ein buntes Programm zusammengestellt. Beginn ist am Montag, dem 20.November, 14.00 Uhr.

Cathleen Müller und Dominik Fries von Seiten der AKTION 3.WELT Saar präsentieren dabei Bälle, die ohne Kinderarbeit hergestellt worden sind. Die meisten der in Deutschland verwendeten Fußbälle kommen aus Pakistan und werden dort unter Beteiligung von Kindern zusammengenäht. Mit ihrer Kampagne setzt sich die AKTION 3.WELT Saar dafür ein, Kinderarbeit nicht dirigistisch von oben zu verbieten, sondern den Erwachsenen höhere Löhne zu zahlen. Damit kann es gelingen, Kinderarbeit ökonomisch den Boden zu entziehen, damit Kinder nicht mehr gezwungen sind, zu arbeiten. Als Alternative bietet sich jetzt bereits der Einsatz von Bällen an, die ohne Kinderarbeit hergestellt worden sind. Zahlreiche Fußballvereine aber auch die Stadt Dillingen unterstützen bereits diese Initiative der AKTION 3.WELT Saar. Angesprochen sind auch Schulen, Handball- und Volleyballvereine. In Dillingen werden ausgewählte Materialien dieser Kampagne präsentiert, unter anderem Plakate, Pressespiegel und Hintergrundinformationen.

Abgerundet wird das Ganze durch Unterrichtseinheiten und Bücher aus der Bibliothek der AKTION 3.WELT Saar. Zum Beispiel einen „Koffer voller Kinderrechte“, der sich an Kinder zwischen 5 und 14 Jahren richtet. Er enthält Cassetten, Videos, Hörspiele und Materialien für Öffentlichkeitsarbeit von Kindern. Diese Medien können kostenlos ausgeliehen werden und eignen sich gut zur Vorbereitung von Unterrichtsstunden in der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit. Weitere Informationen: AKTION 3.WELT Saar , Weiskirchener Str. 24, 66679 Losheim am See, Telefon 06872 / 9930-56, Fax 9930 – 57 oder e-mail: a3wsaar@t-online.de

Sascha Zenk

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomMaßeBenutzerKommentar
aktuell23:15, 31. Okt. 20180 × 0 (120 KB)Maintenance script (Diskussion | Beiträge)
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Diese Datei wird auf keiner Seite verwendet.